Farbkanarien



Zu Beginn meines Hobbies habe ich viele Jahre aufgehellte Rotvögel gezüchtet. Die ganz großen Erfolgen blieben zwar aus, neben einigen Vereinsmeisterschaften und Schauklassensiegen auf den LV-Schauen, reichte es auch immerhin zu zwei Platzierungen auf den Deutschen Meisterschaften des DKB.

Eine paar Jahre habe ich die Rotvögel auch als Deutsche Haube gezüchtet.

Meine Söhne Christoph und Lucas hatten auch Spaß und Freude an der Kanarienzucht.
Christoph war daher auch Mitglied im Deutschen Kanarienzüchter-Bund (DKB).

Die Beiden hatten sich damals für Farbkanarien in dominant-weiss entschieden.
Durch die notwendige Verpaarung mit gelben Vögeln konnten sie natürlich auch in dieser Farbklasse ausstellen.

Leider haben sie ( auch aus Zeitgründen ) die aktive Zucht doch erst einmal wieder beendet.
Sie konnten aber einige schöne Erfolge erzielen:


Portrait Farbvogel dominant-weiss

Deutscher Meister 2009 mit einem Einzelvogel gelb schimmel, 93 Punkte
Deutscher Vize-Meister 2006 mit dominant-weiss ( Kollektion, 363 Punkte )
mehrfach Jugend-Verbandsmeister im LV Westfalen-Lippe.
erste Plätze in den jeweiligen Schauklassen im Verband und Verein.